3. Etappe: Greiz (70 km)

Die erste Bergwertung. Die bisher schönste Strecke entlang der Weißen Elster. Ein Traum. Greiz ist eine nette aufgeräumte Kleinstadt, nicht so deprimierend wie Ruinen-Zeitz.

Ab morgen wird’s richtig hart. Das Ziel heißt Bad Brambach (740 m über Wasser).


Schreibe einen Kommentar